Einweihung des neuen Laborgebäudes

Unser großes Projekt "Neubau" haben wir erfolgreich abgeschlossen und mit einer tollen Einweihungsfeier besiegelt. Das hochkarätige Programm beinhaltete unter anderem Grußworte des Alzeyer Bürgermeisters Christoph Burkhard, des Bundestagsmitglieds Jan Metzler, unseres neuen Nachbars Jürgen Wagner vom Kellereibedarf und ein Fachvortrag zum Thema "Oenologie im Wandel" von Dr. Christian von Wallbrunn von der Hochschule Geisenheim. Umrahmt wurde es von einem Sektempfang, viel Zeit zum Fachsimpeln und natürlich zur Besichtigung des neuen Labors!

Sie konnten nicht dabei sein oder möchten sich noch einmal an diesen schönen Nachmittag erinnern? Dann schauen Sie sich hier unsere Fotos an:



Zentrallabor Witowski informiert

Neubau unseres Labors in Alzey / Bitte beachten Sie unsere neue Adresse / Telefonnummer!

Wir sind in den letzten Zügen der Bauphase und planen den Umzug für das letzte Maiwochenende. Das heißt für Sie:
  • Seit dem 4. Juni 2018 finden Sie uns in Alzey in der Albiger Straße 19F (nach Kellereibedarf Wagner links abbiegen)
  • Unsere neue Telefonnummer lautet 06731 99613-0



Wir können Ihnen die Möglichkeit der Qualitätssicherung Ihrer Weine mittels Real Time PCR Analytik anbieten

Keine Chance für Brettanomyces:
qPCRKeimzahlbestimmung der Brettanomyces Hefen (Dekkera bruxellensis) in ihren Barrique- und Holzfassweinen während des Ausbaus. Kontrolle der gebrauchten Barriquefässer auf Brettanomyces Gefahr. Verhinderung des Brettanomyces-Tones bei hohen Keimzahlen durch den gezielten Einsatz von No-Brett-Inside.

Spontaner BSA, wenn erwünscht, – absichern!

Kontrolle der Bakterienpopulation in Jungweinen. Sicheres unterscheiden von positiven Oenococcen und negativen Lactobacillen, Pediococcen oder gar Acetobacter. Erkennung von Bakterienstämmen, die Histamin oder biogene Amine bilden können.Sichern Sie die Qualität ihrer Premiumweine!



Vom „Weinchemiker" zum „WEINVERSTEHER"

Weinversteher1971: Das Deutsche Weingesetz tritt in Kraft. Die Weinüberwachung wird wesentlich umfangreicher und ein neuer Berufszweig entsteht: Der Weinchemiker. In seinem Labor erstellt er amtliche Analysen für die Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte. Die „IG Weinchemie" wird gegründet, heute der „Verband der Deutschen Weinanalytiker e. V.", ein Zusammenschluss von Weinlaboren in Deutschland. 

Die Weinversteher

Den Artikel aus den Deutschen Weinbau können Sie hier als PDF lesen.

WEINVERSTEHER – riechen – schmecken – begreifen –
 



Akkreditierung

Seit Dezember 2008 sind wir als zweites Labor im Verband der Deutschen Weinanalytiker  nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert. Unsere neu aufgenommenen Methoden finden sie in unserer Liste der Analysenparameter!

Diese Akkreditierung bestätigt Ihnen unsere technische Kompetenz zur Durchführung unserer Analysenmethoden und weist aus, dass unser Labor ein Qualitätsmanagementsystem betreibt, welches die relevanten Anforderungen der Norm ISO 9001:2000 enthält. Diese Akkreditierung wird auch international anerkannt. Wir sind somit ein qualifizierter Geschäftspartner für alle Betriebe, die im Rahmen ihrer Qualitätssicherung eine akkreditierte (= zertifizierte) und somit nachweislich verlässliche Untersuchungseinrichtung für sämtliche Wein- und fast alle artverwandten Untersuchungen benötigen. In Zusammenarbeit mit unseren ebenfalls akkreditierten Partnerlaboren sind wir nun in der Lage, sämtliche weinrelevanten Analysenparameter vom einfachen Zuckergehalt bis hin zur Isotopenanalyse zu ermitteln. Somit erfüllen wir die Bestimmungen, wie sie z.B. vom Lebensmitteleinzelhandel und den Discountern bezüglich der vorzulegenden Analysen gestellt werden. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an!

Hier finden Sie unsere Akkreditierungsurkunde zum Herunterladen: "AKKREDITIERUNGSURKUNDE"



Bio-Zertifizierung

Wir sind Bio-zertifiziert!

Unsere Bio-Linie umfasst unter anderem folgende Produkte: 


 VANO most   vgl. ANAfin Most: zur Gerbstoffharmonisierung, enthält Biogelatine, Silikate und Kasein
 VANO gel bio  vgl. Flotationsgelatine: reine 180 Bloom Biogelatine zur Flotation und Sedimentation
 VANO vital  vgl. ANAvital extra: Komplexnährstoff aus inaktiven Biohefen, Cellulose, DAP und Vitamin B1
 VANO vital bio spezial  vgl. ANAvital spezial = Deaktiferm: Nährstoff aus reinen inaktiven Biohefen


Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Das BIO-Zertifikat erhalten Sie hier.


Zentrallabor Alzey
Albiger Str. 19F
55232 Alzey
Tel. +49(0)6731-99613-0
Fax. +49(0)6731-99613-29
alzey@zentrallabor-witowski.de
Zentrallabor Bechtheim
Hintergasse 25
67595 Bechtheim
Tel. +49-(0)6242-2335
Fax. +49-(0)6242-904733
bechtheim@zentrallabor-witowski.de
DAKKS
Für Zentrallabor Alzey